Gartenzertifizierung "Bayern blüht - Naturgarten"

Mehr Naturgarten vor unserer Haustür

Gärten sind nach wie vor die wichtigste Verbindung des Menschen zur Natur.

Als der Mensch sesshaft wurde, begann er erste Gärten anzulegen, die ausschließlich dazu dienten, den Bedarf an Obst, Gemüse, Kräutern und Heilpflanzen zu decken. Die Ästhetik bzw. die Zierde spielte in den Anfängen überhaupt keine Rolle. Erst mit den Römern änderte sich das, die ihren Garten auch als Wohnraum im Freien nutzten und der deshalb auch Schmuckelemente aufwies. Seitdem hat sich eine Menge in den Gärten verändert. Es hat vor allem eine Fülle an unterschiedlichsten Materialien und Pflanzen Einzug gehalten. Begnügte man sich früher mit dem, was vor Ort gab, nämlich Holz, Metall, Ton, Stein und Kies, so haben wir es heute mit Beton, Kunststoffen, Glas in verschiedensten Formen und Farben zu tun. Ein großes manchmal schier überbordendes Angebot macht eine gute und sichere Auswahl nicht immer leicht. Mit dem einher geht der Wunsch vieler Gartenbesitzer nach möglichst wenig Pflegeaufwand. Die Anpflanzungen in den Gärten sehen entsprechend aus – einheitliche Rasenflächen, wenn Gehölze dann Ziersträucher und Koniferen mit Rindenmulch darunter, ein paar Rosen vielleicht und noch ein paar Sommerblumen. Für die heimische Fauna haben diese Gärten nicht viel zu bieten. Auch in der Landschaft gibt es nicht mehr genug naturbelassene Flächen, die den Lebensraum für unsere heimische Flora und Fauna sichern könnten. Der Klimawandel treibt das ganze weiter auf die Spitze und verschiebt zusätzlich das Arteninventar.

Deswegen kommt den naturnahen Gärten zum Erhalt und zur Förderung der heimischen Tier- und Pflanzenwelt eine sehr große Bedeutung zu. Jeder kann seinen Garten naturnah gestalten, oft reichen dafür wenige Handgriffe und eine Umstellung in der Pflege. Die Kriterien der Gartenzertifizierung „Naturgarten – Bayern blüht“ können als Leitfaden verstanden werden und Orientierung geben, wie ein Naturgarten angelegt und bewirtschaftet wird.

Machen Sie mit und zeigen Sie, wie einfach es ist, der Natur mehr Platz in unseren Gärten einzuräumen. Werden Sie Teil eines hoffentlich stetig wachsenden Netzwerks an naturnahen Flächen im Landkreis Landsberg. Wer mit der Plakette „Naturgarten – Bayern blüht“ ausgezeichnet wird, leistet einen wertvollen Beitrag zur Artenvielfalt.

Was wird bewertet:

Die Kriterien im Überblick

Kernkriterien – alle Kriterien müssen erfüllt sein

  • Verzicht auf chemische Pflanzenschutzmittel
  • Verzicht auf chemisch-synthetische Dünger
  • Verzicht auf den Einsatz von Torf
  • hohe ökologische Vielfalt – Biodiversität

Naturgartenelemente

(mindestens 7 von 14 möglichen Smileys müssen erreicht werden)

  •  Standortgerechte Laub- und Obstgehölze
  •  Variantenreiche Strauchhecken und Gehölze
  • Ein- und mehrjährige Stauden
  • Wiese und Wiesenelemente
  • Besondere Lebensräume
  • Zulassen von Wildkraut
  • Wildes Eck

Bewirtschaftung & Nutzgarten

(mindestens 7 von 14 möglichen Smileys müssen erreicht werden)

  • Obstgarten & Beerensträucher
  • Gemüsebeet & Kräuter
  • Naturnahe Bodenpflege - Mischkultur – Fruchtfolge – Gründüngung – Mulchen
  • Kreislaufwirtschaft - Kompostierung
  • Besondere Unterkünfte
  • Regenwassernutzung & sparsame Bewässerung
  • Umweltfreundliche und regionaltypische Materialwahl

Der Bewertungsbogen zur Gartenzertifizierung

Gartenzertifizierung "Bayern blüht - Naturgarten"
Gartenzertifizierung "Bayern blüht - Naturgarten"
Gartenzertifizierung "Bayern blüht - Naturgarten"

Hier sind die Kriterien genauer erläutert:

Der Flyer zur Gartenzertifizierung

Wie funktioniert die Gartenzertifizierung?

Die häufigsten Fragen zum Konzept und zum Ablauf

Sie interessieren sich für die Gartenzertizierung, haben Fragen oder möchten sich anmelden?

WIR SIND IHRE IHRE ANSPRECHPARTNER
Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landespflege am Landratsamt Landsberg am Lech
Susann-Kathrin Huttenloher
Tel: 08191 129 1477
susann-kathrin.huttenloher@LRA-LL.Bayern.de
und
Monika Sedlmaier
Tel.: 08191 129 1474
monika.sedlmaier@LRA-LL.Bayern.de

Gartenzertifizierung "Bayern blüht - Naturgarten"
Gartenzertifizierung "Bayern blüht - Naturgarten"
Gartenzertifizierung "Bayern blüht - Naturgarten"
Gartenzertifizierung "Bayern blüht - Naturgarten"
Gartenzertifizierung "Bayern blüht - Naturgarten"

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

YouTube-Videos laden

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Google Maps laden