2020: Tief verwurzelt - Das Jahr der alten Bäume

Bäume begleiten uns schon seit Urzeiten. Wir wissen viel über sie, haben aber auch so manches wieder vergessen oder verdrängt.

Warum sind alte Bäume so erhaltens- und schützenswert, wie viele Exemplare haben wir noch, was tut der Landkreis für den Erhalt, was hat jeder Einzelne davon und was kann man beitragen? Das sind alles Fragen, auf die Ihnen das Jahr der alten Bäume eine Antwort geben soll. Dabei geht es nicht nur um den Artenschutz oder die Habitatfunktionen dieser Bäume. Es geht auch um den Beitrag zu unserem Klima, unsere Kultur und unser Landschaftsbild.

Unsere Ausstellungen und Fachvorträge bieten Ihnen einen anderen, auch mal ungewohnten Blick auf das Naturkunstwerk Baum. Ergründen Sie mit uns, was die Faszination an vor allem alten Bäumen ausmacht und erfahren Sie mehr darüber, wo im Landkreis Landsberg schützenswerte Exemplare stehen.

Sie werden sehen, wie tief wir mit Bäumen verwurzelt sind.

2020: Tief verwurzelt - Das Jahr der alten Bäume

Es gibt dieses Jahr einen Mal- und einen Fotowettbewerb. Nähere Informationen finden Sie hier:

NATURE IS ART

Neu ist auch unser Streuobstförderprogramm, sehen Sie selbst:

STREUOBST

2020: Tief verwurzelt - Das Jahr der alten Bäume
2020: Tief verwurzelt - Das Jahr der alten Bäume
2020: Tief verwurzelt - Das Jahr der alten Bäume
2020: Tief verwurzelt - Das Jahr der alten Bäume
2020: Tief verwurzelt - Das Jahr der alten Bäume
2020: Tief verwurzelt - Das Jahr der alten Bäume
2020: Tief verwurzelt - Das Jahr der alten Bäume

Der Flyer zum Jahr der alten Bäume

Alle Veranstaltungen im Überblick

2020: Tief verwurzelt - Das Jahr der alten Bäume

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

alte Bäume gehören zu den Ureinwohnern unseres Landes und sind ein Geschenk unserer Vorfahren. Sie binden durch Photosynthese Kohlenstoff, setzen Sauerstoff frei und leisten somit einen wesentlichen Beitrag zu unserem Klima. Verschwinden alte Bäume, verschwinden wertvolle ökologische Nischen für viele Tier- und Pflanzenarten, die auf Totholz und Höhlen angewiesen sind. Die biologische Vielfalt geht immer weiter zurück.Helfen Sie mit, so viele Bäume wie möglich für nachfolgende Generationen zu erhalten – im Jahr der alten Bäume 2020.

Ihr Landrat Thomas Eichinger

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben