2018: Das Jahr der Biene

Den Begriff "Biene" verbinden die meisten Menschen mit der Honigbiene. Tatsächlich gibt es allein in Deutschland 565 nachgewiesenen Arten von Wildbienen. Weltweit wird die Zahl der Bienenarten sogar auf rund 20.000 geschätzt. Honigbienen, Hummeln und Wildbienen - sie alle sind unersetzliche Bestäuberinsekten, die es zu schützen gilt.

2018: Das Jahr der Biene

Experteninformationen hierzu finden Sie auch unter

Fachvorträge

Flyer: Die Vielfalt der Bienen

2018: Das Jahr der Biene
2018: Das Jahr der Biene
2018: Das Jahr der Biene
2018: Das Jahr der Biene

Sie können unsere Ausstellung "Die Vielfalt der Bienen" bei uns ausleihen!
Die 10 Plakate sind gerahmt in 70x100 cm Holzrahmen, die Sie in 5 Taschen für je zwei Rahmen transportieren können.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an das Sachgebiet 42, Team Naturschutz

Telefon: 08191/129-0
E-Mail: naturschutz@lra-ll.bayern.de

2018: Das Jahr der Biene
2018: Das Jahr der Biene
2018: Das Jahr der Biene
2018: Das Jahr der Biene
2018: Das Jahr der Biene
2018: Das Jahr der Biene
2018: Das Jahr der Biene
2018: Das Jahr der Biene
2018: Das Jahr der Biene
2018: Das Jahr der Biene

Wildbienen sind stark gefährdet

  • durch den Verlust und die Umnutzung kleinräumiger Strukturen in der Landschaft und damit von natürlichen Nistplätzen.
  • durch den Verlust und die Beseitigung von natürlichem Nahrungsangebot
  • durch die direkte Vernichtung von Bienen durch Umweltgifte, im Straßenverkehr und Zerstörung der Nester.

Aufgrund ihrer enormen Bedeutung für den Naturhaushalt sind Wildbienen besonders geschützt. Laut Bundesnaturschutzgesetz ist es verboten, Wildbienen nachzustellen, sie zu fangen, zu verletzen, zu töten oder ihre Entwicklungsformen, Nist-, Brut, Wohn-, oder Zufluchtsstätten der Natur zu entnehmen, zu beschädigen oder zu zerstören. Dieser gesetzliche unmittelbare Schutz reicht aber leider nicht aus. Denn die Hauptgefährdung der Wildbienen ist die anhaltende Zerstörung ihrer natürlichen Lebensräume.

2018: Das Jahr der Biene

Projekte des Landkreises Landsberg am Lech

2018: Das Jahr der Biene

Projekte des Landkreises Weilheim-Schongau

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben